Auf Wahlkreissommertour im Saalekreis per Rad

Bildschirmfoto 2013-07-25 um 16.56.10Vom 22. bis zum 24. Juli 2013 war der bündnisgrüne Landtagsabgeordnete Sebastian Striegel auf der bereits traditionellen Sommertour im Saalekreis unterwegs.

Stand im letzten Jahr der östliche Teil des Kreises entlang der Saale auf dem Programm der Wahlkreissommertour von Sebastian Striegel, führte die diesjährige Route den Abgeordneten insbesondere in den westlichen Teil des Landkreises. Statt dem Kanu war in diesem Jahr das Rad als Transportmittel in Benutzung. Als Begleitfahrzeug fungierte ein Elektroauto.

Zum ersten Besuch ging es am Montagmorgen untertage in die Grube Teutschenthal. Über Stationen in Querfurt, Bad Lauchstädt Bennstedt schlängelt sich die Route. Unterwegs standen unter anderem Besichtigungen einer Biogasanlage, der Versuchsstation des Umweltforschungszentrums (UFZ) in Bad Lauchstädt und des CSP (Fraunhofer-Center für Silizium-Photovoltaik) in Leuna an.

In Bennstedt lud Sebastian Striegel zum Abschluss der Tour zu einer Kremserfahrt zu den Köllmer Muschelkalkhängen unter fachlicher Begleitung von Jens Stolle ein.

Sebastian Striegel: „Ich freue mich auf spannende Besuche und Gespräche mit UnternehmerInnen, BürgermeisterInnen und WissenschaftlerInnen, die im Saalekreis arbeiten, forschen, produzieren und gestalten.“

Impressionen der Tour

Montag, 22. Juli 2013

Bildschirmfoto 2013-07-22 um 19.54.30Besuch der Grube Teutschenthal: vierstündige Untertagefahrt und anschließendem Gespräch (ca. 14:00 – 15:00) mit dem Geschäftsführer Hans-Dieter Schmidt

In der stillgelegten Bergbaugrube wurde früher Kalisalz gefördert. Die Hohlräume werden heute mit Abfallstoffen, die nicht weiter recycelt werden können, gefüllt und sollen zur Stabilisierung der Hohlräume dienen.

 

Bildschirmfoto 2013-07-22 um 19.55.04

 

 

Dr. Mänz, Prokurist für Strategie und Planung der Grube Teutschenthal, zeigt und erklärt seinen Gästen die spezifischen Gegebenheiten und Probleme der Grube sowie über die angewendeten Verfahren um Verfüllen der Hohlräume.

Bildschirmfoto 2013-07-22 um 19.54.15

 

 

Kalisalz

 

 

 

 

 

 

Bildschirmfoto 2013-07-22 um 19.57.34

 

 

 

Dickstoff – der Abfallstoff in einem damit bereits gefüllten Hohlraum

 

 

 

Dienstag, 23. Juli 2013

Bildschirmfoto 2013-07-25 um 16.53.27

 

Besuch der Biogasanlage Querfurt

 

 

 

Bildschirmfoto 2013-07-25 um 16.53.53

 

 

 

 

 

 

Bildschirmfoto 2013-07-25 um 16.55.40

 

 

 

Besuch der Biolandimkerei von Bernd Brix in Lodersleben

 

 

 

Bildschirmfoto 2013-07-25 um 16.56.43

 

 

Bildschirmfoto 2013-07-25 um 16.56.59

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bildschirmfoto 2013-07-25 um 16.59.11

 

 

Besuch der Versuchsstation Bad Lauchstädt des UFZs

 

 

 

Bildschirmfoto 2013-07-25 um 16.59.26

 

 

 

 

 

 

 

 

Mittwoch, 24. Juli 2013

Bildschirmfoto 2013-07-25 um 16.59.51

Besuch des Fraunhofer-Center für Silizium-Photovoltaik, CSP in Leuna und öffentliche Kremserfahrt zu den Muschelkalkhängen bei Köllme unter fachlicher Begleitung von Jens Stolle (Martin-Luther-Universität)

Bildschirmfoto 2013-07-25 um 17.00.12 Bildschirmfoto 2013-07-25 um 17.00.29 Bildschirmfoto 2013-07-25 um 17.00.38 Bildschirmfoto 2013-07-25 um 17.00.48 Bildschirmfoto 2013-07-25 um 17.00.59 Bildschirmfoto 2013-07-25 um 17.01.12 Bildschirmfoto 2013-07-25 um 17.01.32 Bildschirmfoto 2013-07-25 um 17.01.43

 

 

 

 

Verwandte Artikel